BREAKING NEWS: Weiterer Corona-Impfstoff „Novavax“ kurz vor der Zulassung – ohne die Gefahren der bisherigen Gen-Impfstoffe

Die amerikanische Firma Novavax hat den Impfstoff NVX-CoV2373 entwickelt. Dieser basiert auf traditioneller Basis und das Verfahren ist jahrelang getestet. Dieser Impfstoff birgt nicht die Risiken von Biontech, Moderna und Pfitzer. Professor Dr. Stöcker hat diese Vorgehensweise ebenfalls entwickelt und in Deutschland einer gut informierten Gruppe bekannt gemacht. Auch hat er dies der deutschen Regierung vorgeschlagen, wobei diese Pharmalobbisten sehr ablehnend reagiert und sogar ein Strafverfahren eingeleitet haben.

Lesen Sie hier.

Hören Sie das Reitschuster Interview mit Prof. Stöcker.

Dass es sich hier um eine ernstzunehmende Alternative handelt, zeigt die Tatsache, dass sich die EU bereits 200 Millionen Dosen gesichert hat.

Mein Rat an alle, die sich bisher noch nicht geimpft haben: Warten Sie ab, eine Zulassung könnte im vierten Quartal auch in Europa erfolgen. Das Gen-Gift der anderen Impfungen bekommen Sie nie mehr aus dem Körper!

Dieser Beitrag wurde unter Corona veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar