Finanzielle Krisenvorsorge: Ersparnisse vermehren, so wie es Vermögende tun

Wie investieren gutbetuchte Menschen ihr Geld bzw. worin liegt das Geheimnis für deren wachsenden Wohlstand? Im Gegensatz zum „Normalsparer“ legen die Vermögenden ihr Geld weder aufs Sparbuch noch diskutieren sie mit der Bank über Negativzinsen. Die Gutsituierten sind überwiegend Unternehmer oder beteiligen sich an innovativen Unternehmungen. Nur damit werden Erträge erzielt, die einen finanziell weiterbringen.

Bezüglich der finanziellen Vorsorge in den Zeiten der Niedrigzinsen habe ich mir schon länger überlegt, ob es für Normalos eine vergleichbare Möglichkeit gibt. Nach einer Beobachtungsphase von rund ein Jahr denke ich eine solche gefunden zu haben. Manchmal muss man neue Wege gehen, wenn man bessere Resultate erzielen will; ich zitiere dazu Albert Einstein: „Verrückt ist der, der immer die gleichen Dinge tut, aber andere Ergebnisse erwartet“. Vielleicht wollen Sie die kommenden Feiertage nutzen, um sich mit einer neuen, innovativen Art der Einkommenssteigerung zu beschäftigen.

Trotz der Ungewissheit, nicht zu wissen wie lange das jetzige Finanz- und Wirtschaftssystem noch Bestand hat und welcher Zeitraum verbleibt, um unseren Tätigkeiten wie gewohnt nachzugehen, sollten Sie aktiv bleiben und das bestmögliche tun um Ihre finanzielle Grundlage verbessern. Ich bin mit konkreten Empfehlungen sehr vorsichtig und bevor ich etwas weitergebe, schaue ich mir das über einen längeren Zeitraum genauer an. Seit rund einem Jahr beobachte ich die Aktivität der Schweizer Firma OneVision Holding AG, die ein sehr innovatives Konzept im Bereich der Onlinewerbung entwickelt hat. Diese bietet auch Neueinsteigern die Möglichkeit, am boomenden Markt der Onlinewerbung zu partizipieren und damit ordentlich Geld zu verdienen.

Die OneVision Holding AG bietet ähnlich wie Google oder Facebook eine Plattform für Onlineanzeigen. Das innovative Konzept ist dabei eine Community (Gemeinschaft), die alle Teilhaber über einen Pool an den Werbeerlösen beteiligt. Das ist eine lukrative Investmentchance, die man sich insbesondere aus zwei Gründen genauer anschauen sollte.

  1. Die Anzeige, die hier Adpack genannt wird, kostet 25 Euro und läuft 170 Tage. Der Clou dabei ist, dass das investierte Geld aber nicht wie bei einer gewöhnlichen Anzeige mit deren Ablauf weg ist. Die Investition von 25 Euro fließt samt der der zugesicherten Gewinnbeteiligung in Höhe von fünf Euro aus dem Gewinntopf wieder zurück. Man investiert also 25 Euro und erhält nach ungefähr einem halben Jahr 30 Euro zurück. Gute Kopfrechner unter Ihnen erkennen sofort, dass dies einer halbjährlichen Verzinsung von rund 20% entspricht. Wie ist das möglich? Durch den Verkauf von Anzeigen werden Erlöse generiert, die die Firma OneVision Holding AG mit allen Beteiligten teilt. Für den Ertrag gibt es keine absolute Garantie, da sie von den tatsächlichen Gewinnen des Werbeportals abhängig ist. Die Erfahrungen seit 2016 zeigen, dass die Erlöse mit nur geringen Schwankungen stabil sind. Hier sehen Sie einen Auszug aus einer Tagesabrechnung.

 

  1. Mit dem Kauf eines Adpacks erhält man eine Anzeige, die 10.000 Mal angezeigt wird und 100 Besucher garantiert. Das sollte jeden Webseitenbetreiber hellhörig machen, denn jede Internetseite braucht Besucher! Je mehr, desto mehr Kunden und Umsatz. Hier werden 25 Euro in Werbung investiert und diese „Ausgabe“ fließt in einem halben Jahr zuzüglich einem Gewinnanteil von fünf Euro (also 30 Euro) zurück auf das eigene Konto. Dazu wird die Anzeige mit dem Resultat von 100 garantierten Besuchern 10.000 Mal angezeigt. Der daraus erzielte zusätzliche Umsatz ist ein Bonus zu dem eigentlichen Investment. Wir erklären Ihnen, wie Sie die Adpacks sinnvoll nutzen, auch wenn Sie keine eigene Internetseite betreiben.

Jeder Teilhaber hat als Mitglied der sich gegenseitig unterstützenden Werbegemeinschaft neben dem Investment eine weitere Pflicht, die täglich ungefähr fünf Minuten in Anspruch nimmt: Um an für die Ausschüttungen qualifiziert zu sein, muss man jeden Tag zehn Anzeigen der Werbeplattform anklicken. Warum sind zehn Klicks auf andere Anzeigen erforderlich? Die Gemeinschaft fungiert als ein großes mediales Zusammenwirken. Der Klick auf die Werbung wirkt wie eine Initialzündung und es entsteht eine Solidargemeinschaft, die sich nach dem Motto von Geben und Nehmen untereinander stärkt. Die stetig ansteigenden Zugriffszahlen der beworbenen Websites führen zu einer verbesserten Positionierung bei den bekannten Suchmaschinen.

Dieses System ist kein Schneeballsystem, da die Erträge über echte Werbeanzeigen organisch erzielt werden. Wenn Sie sich die werbetreibenden Firmen dieser Plattform anschauen, dann finden Sie eine stetig wachsende Anzahl namhafter und großer Firmen; ein Zeichen dafür, dass es sich um eine erfolgsbringende Werbeplattform handelt.

Wie können Sie nun profitieren? Nehmen wir beispielsweise an, Sie verfügen über einen Betrag von 10.000 Euro. Diesen können Sie in 400 Adpacks zu je 25 Euro investieren, die einen täglichen Geldrückfluss in Höhe von 70 Euro generieren; also bei 30 Tagen pro Monat 2.100 Euro. Möchten Sie Ihr Investment auf rund sechs Monate beschränken, entnehmen Sie diesen Betrag und Sie erzielen Gesamteinnahmen in Höhe von 12.000 Euro (Der Gewinn von rund 2.000 Euro unterliegt der Einkommensteuer). Die Auszahlungen bekommen Sie kostenfrei per Überweisung auf Ihr Girokonto.

Entnehmen Sie in diesem Beispiel mit der Investition von 10.000 Euro entgegen nur den Erlös, der über die nötige substanzerhaltende Reinvestition hinausgeht (die auslaufenden Packs müssen ersetzt werden), also rund 360 Euro pro Monat, so bleibt der Anlagebetrag von 10.000 Euro erhalten und beschert Ihnen ein dauerhaftes Einkommen. Das könnte eine Zusatzversorgung fürs Alter sein (die vielen Selbständigen fehlt!). Oder Sie helfen einem studierenden Kind mit einer regelmäßigen monatlichen Zahlung bzw. nutzen diesen Kapitalstock als Ihr zusätzliches passives rund-um-die-Uhr-Einkommen. – Reinvestieren Sie die laufenden Erträge stets in neue Adpacks, so profitieren Sie vom Zinseszinseffekt, der dynamisch für Sie arbeitet und Ihre Zukunft versüßt.

Zur Werbewirkung für alle Unternehmer: Die 400 Adpacks garantieren Ihnen je 100 Besucher auf Ihrer Internetseite. Das sind also in einem halben Jahr 40.000 zusätzliche Besucher; hieraus keine neuen Kunden zu generieren ist kaum vorstellbar. Falls Sie keine eigene Website haben, so können Sie auf andere Seiten gegen Provision verlinken. Wie das geht erklären wir Ihnen gerne.

Es gibt dann noch ein zusätzliches Zuckerl und auf dieses ich will kurz eingehen: Wenn Sie von dieser innovativen und großartigen Chance angetan sind und andere für diese Idee gewinnen, werden Sie mit einer Provision von 11 % belohnt und das gibt Ihrer Anlage dann einen weiteren Auftrieb, die Ihre finanzielle Krisenvorsorge zur stabilen Basis Ihrer weiteren Zukunft macht.

Hinweis auf das geschäftliche Risiko: Die Adpacks bringen Ihnen eine außergewöhnlich hohe Rendite. Es muss Ihnen bewusst sein, dass es sich um eine geschäftliche Tätigkeit handelt und der Erlös von den tatsächlichen Einnahmen des Werbeportals abhängig ist und Schwankungen unterliegen kann. Dieses Geschäftsmodell funktioniert solange es ein funktionierendes Internet gibt. Es sollten nur Mittel investiert werden, deren Verlust man im Notfall ohne weiteres verkraften kann.

Wie gesagt, ich habe mir dieses Geschäft und die Firma seit Anbeginn kritisch angeschaut. Dabei gab mir ein befreundeter Unternehmer Einblick in sein Adpackkonto. So konnte ich mich überzeugen, dass das Modell nachhaltig ist und die Gelder wie versprochen ausbezahlt werden. Die Schweizer Firma OneVision Holding AG verfügt meiner Erkenntnis nach über ein durchdachtes Konzept, ein klares Know How, eine Innovationsstärke und ist auf dem Markt gut positioniert.

Sie können das als reines Finanzinvestment betrachten; es ist keinerlei weitere Tätigkeit erforderlich. Das ist sicher eine neuartige, etwas ungewöhnliche Angelegenheit. Ich verweise nochmals auf Albert Einstein: Tun wir immer das Gleiche – sprich das Geld auf der Bank versauern lassen – kann sich nichts ändern. Ich scheute in der Vergangenheit nicht vor Neuem zurück; oft wurde ich anfänglich auch von meinen unmittelbaren Bekannten kritisiert und nicht alles hat geklappt. Aber in Summe habe ich viel erreicht, was beim ausschließlichen Nutzen der eingefahrenen Wege niemals möglich gewesen wäre.

Viele neue Informationen? Einige offene Fragen? Sicher genug Gründe um mit uns zu sprechen. Bitte mailen Sie mir Ihre Rufnummer an info@krisenvorsorge.com mit dem Betreff „Adpack“ und wir rufen Sie zurück. Wir beantworten alle Fragen, geben Ihnen jetzt und zukünftig Tipps für Ihren erfolgreichen Weg.