Vorschläge für Nebenjob-Möglichkeiten:

BEFÖRDERUNG UND LIEFERDIENSTE:

  • Taxifahrer: fester Stundenlohn plus Trinkgeld oder 40 % bis 45 % Umsatzbeteiligung.
    Voraussetzung: Führerschein Klasse B (3), Personenbeförderungsschein, gutes Sehvermögen, Attest vom Arbeitsmediziner.
  • Pizza-Fahrer: 3 bis 6 Euro/Std. plus Trinkgeld.
    Voraussetzung: Führerschein.
  • Fahrer für Autohäuser: oft 8 bis 10 Euro/Std.
    Voraussetzung: gute Deutschkenntnisse, Führerschein
  • Auslieferungsfahrer: 6 bis 15 Euro/Std.
    Voraussetzung: Führerschein, Kundenorientierung, zum Teil eigener Pkw.
  • Fahrzeug-Überführer: pauschal 50 bis 75 Euro pro Fahrt.
    Voraussetzung: Führerschein.
  • Mithilfe bei der Essenausgabe: 6 bis 8 Euro/Std.
  • Essen auf Rädern: 7 bis 10 Euro/Std.
    Voraussetzung: freundliches Auftreten, Führerschein
  • Begleitservice bei Arztbesuchen: 7 bis 9 Euro/Std.
    Voraussetzung: freundliches Auftreten, Führerschein.
  • Botengänge für Geschäfte und Behörden (z. B. Zustellung von Schreiben, Rechnungen, Medikamenten etc.): 6 bis 8 Euro/Std.
    Voraussetzung: Führerschein, Zuverlässigkeit.
  • Rundfunkgebühren-Kontrolleur: erfolgsbezogen, u. a. Provision für neu angemeldete Teilnehmer.
    Voraussetzung: freundliches, gepflegtes Auftreten, eigenes Auto.
  • Kurierfahrer für Apothekengroßhandel (Zulieferung für Apotheken): ab 8 Euro/Std.
    Voraussetzungen: eigener Pkw, Führerschein.
  • Frühstücksservice: ab 7 Euro/Std.
    Voraussetzungen: Führerschein, eigener Pkw.
  • Zeitungen austragen: ab 5 Euro/Std.
    Voraussetzung: eigener Pkw, Führerschein, körperliche Fitness, Fahrrad.
  • Chauffeurdienste: 9 – 14 Euro/Std.
    Voraussetzung: Zuverlässigkeit, Führerschein, Personenbeförderungsschein, Fahrsicherheitstraining.

DIENSTLEISTUNGEN:

  • Objektbesichtiger/Immobilienfotograf: 10 bis 15 Euro pro Objekt (Aufwand 30 Minuten), Fahrtkosten.
    Vorraussetzung: Digitalkamera, Zuverlässigkeit, Pkw
  • Finanz- und Versicherungsberater: 1 % bis 15 % Provision auf abgeschlossene Verträge.
    Vorraussetzung: Markt- und Produktkenntnisse, eigener PKW, Kontaktfreude, sicheres Auftreten.
  • Energieberater: 30 bis 70 Euro/Std.
    Vorraussetzung: z. B. Elektriker, Techniker, Ingenieure mit Zusatzausbildung und Laptop.
  • Daten- und Adresserfassung am PC: Bezahlung je erfasstem Datensatz, je nach Schnelligkeit 3 bis 8 Euro/Std..
    Vorraussetzung: 10-Finger-Schreibsystem, Kenntnis der gängigen Office-Programme.
  • Kosmetikberaterin: 6 bis 9/Std.
    Voraussetzung: gepflegtes, gutes Aussehen, Produktkenntnis.
  • Parkplatzanweiser: ca. 7 Euro/Std.
    Voraussetzung: Wetterfestigkeit, Organisationstalent, Freundlichkeit.
  • Vorlesen für bettlägerige Patienten: 6 bis 9 Euro/Std.
    Voraussetzung: freundliches Auftreten.
  • Pflegehilfskraft: 7 bis 9 Euro/Std. je nach Qualifikation.
  • Behördenhilfe für ältere Menschen: 7 bis 10 Euro/Std.
  • Strom- oder Heizungsableser: nach Zahl der Aufträge plus Kilometergeld.
    Voraussetzung: Gefühl für Technik, freundliches Auftreten.
  • Putzhilfe: 5 bis 8 Euro/Std.
    Voraussetzung: Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Gründlichkeit.
  • Spielhallenaufsicht: 6 bis 8 Euro/Std.. plus Zuschläge für Nacht, Sonn- und Feiertag.
  • PC-Doktor: 15 bis 30 Euro/ Std.
    Voraussetzung: gute Computer-Kenntnisse aktueller Hard- und Software.
  • Büglerin oder Bügler: 5 bis 8 Euro/Std..
    Voraussetzungen: Gründlichkeit, Genauigkeit, Schnelligkeit.
  • Brief-/Paketsortierer: 5 bis 10 Euro/Std.
    Voraussetzungen: schnelles, gewissenhaftes Arbeiten.
  • Einfache Wachdiensttätigkeiten: ab 5,50 Euro/Std. (plus Schichtzulage)
    Voraussetzung: eintragungsfreies Führungszeugnis, Sachkundeausbildung (3 Wochen, Prüfung vor IHK).
  • Außendienstler, Kundenbetreuer: 20 bis 30 Euro Std., oft provisionsabhängig.
    Voraussetzung: Reise- und Kontaktfreudigkeit, Dienstleistungsmentalität.
  • Plakat-Verteiler: 3 bis 5 Euro pro Plakat oder 5 bis 7 Euro Std. plus Fahrtkosten.
    Voraussetzung: gute Ortskenntnis, sympathisches Auftreten, Organisationstalent.

HANDWERKLICHES:

  • Strickerin: 50 % bis 100 % vom Materialwert.
    Voraussetzung: perfekter Umgang mit Wolle, Stricknadel, Strickmaschine.
  • Hausmeister: 5-10 Euro/Std.
    Voraussetzung: handwerkliche Begabung.
  • Renovierungshelfer: ab 10 Euro/Std.
    Voraussetzung: handwerkliche Ausbildung.

MARKETING UND MEINUNGSFORSCHUNG:

  • Interviewer für Fahrgasterhebungen im Nahverkehr: 8 bis 9,50 Euro/Std.
    Voraussetzung: gepflegtes Auftreten, gute Umgangsformen, gute Deutschkenntnisse, Kontaktfreudigkeit.
  • Callcenteragent: 8 bis 18 Euro brutto/Std.
    Voraussetzung: technisches Verständnis, Produktkenntnis, Spaß am Umgang mit Menschen.
  • Online-Marktforscher: pro abgeschlossener Befragung Gutschrift von 75 Cent bis 7 Euro, Auszahlung per Einkaufsgutschein.
    Voraussetzungen: Computer, Internet-Zugang.
  • Testkäufer: 10 bis 15 Euro pro Auftrag.
    Voraussetzung: Aufgeschlossenheit, gute Auffassungsgabe.
  • Probeleser-Kontaktierer: 10 bis 20 Euro/Std. je nach Zahl gewonnener Probeleser.
    Voraussetzung: Kontaktfreude, selbstsicheres und gepflegtes Auftreten, gute Umgangsformen.

GASTRONOMIE UND HANDEL:

  • Servicekraft: 6 bis 10 Euro/Std.
    Voraussetzung: gepflegt, freundlich, Gastronomiekenntnisse, Führerschein und Pkw von Vorteil.
  • Imbiss-Hilfe: 5 bis 10 Euro/Std.
    Voraussetzung: Schnelligkeit, Verkaufstalent.
  • Portier/Pförtner: 4 bis 8 Euro/Std.
    Voraussetzung: evtl. Fremdsprachenkenntnisse
  • Ferienwohnungs-Reiniger: 6 bis 8 Euro pro Stunde.
    Voraussetzung: selbstständig, sorgfältig.
  • Büfettkraft: 5 bis 8 Euro/Std.
    Voraussetzung: freundliches Auftreten.
  • Waschraumbetreuer: 4 bis 7 Euro/Std.
    Voraussetzung: keine.
  • Kassierer: 4 bis 8 Euro/Std.
    Voraussetzung: Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit, gutes Zahlengedächtnis, gepflegtes Erscheinungsbild.
  • Regalauffüller: 5 bis 8 Euro/Std.
    Voraussetzung: Belastbarkeit.
  • Parkplatzreiniger für Großmärkte: 5 bis 7 Euro/Std..
    Voraussetzung: ordentlich, selbstständige Arbeitsweise, Führerschein, eigener Pkw.
  • Inventurhelfer: 6 bis 12 Euro/Std.
    Voraussetzung: gute Deutsch- und PC-Kenntnisse, evtl. Führerschein und eigener Pkw.

SONSTIGES:

  • Nachhilfelehrer: 8 bis 15 Euro für 45 Minuten, evtl. Anfahrtspauschale.
    Voraussetzung: Gute Fachkenntnisse.
  • Reise-Vorträge halten: 30 bis 100 Euro pro Dia- oder Video-Vortrag.
    Voraussetzung: Wortgewandtheit, Foto-Talent, Kulturinteresse.
  • Proband für medizinische Studien: 75 bis 150 Euro pro Tag.
    Voraussetzung: beste Gesundheit.
  • Verkehrszähler: z. B. 7 Euro/Std.
    Voraussetzung: ganztägige Verfügbarkeit.
  • Ersatz-Oma/-Opa: 5 bis 15 Euro/Std.
    Voraussetzung: ideenreich, vertrauenswürdig, kinderfreundlich, gepflegtes Äußeres.
  • Garderoben-Mithilfe im Theater bei Abendveranstaltungen etc.: ab 7 Euro/Std.
  • Prüfungsbeaufsichtigungen an der Uni: ab 5,50 Euro/Std.
  • Bücherausgabe und -annahme in Bibliotheken: ab 5,50 Euro/Std.
  • Aufsichtskraft im Museum: ab 5,50 Euro/Std.
    Voraussetzung: eintragsfreies Führungszeugnis.
  • Winterdienst-Helfer: 50 Euro Monat für Rufbereitschaft plus 70 Euro pro Einsatz (5-6 Stunden). Dazu: 200 Euro Bonus nach dem Winter.
    Voraussetzung: Handy-Erreichbarkeit, körperlich fit.

Jobbörsen und Stellenanzeigen unter:

Beachten Sie auch die zahlreichen Seiten Ihrer Heimatstadt oder Ihrer Region – häufig gibt es auch hier Stellenanzeigen zu Zusatzjobs in Ihrer Nähe. Aktives Anbieten der eigenen Arbeitskraft per Aushang oder Internet-Annonce fördert ebenfalls die Chancen, eine Möglichkeit zum Zusatzverdienst zu bekommen.