Kryptowährungen: Grips schützt vor Risiken (Teil 2)

Im vorigen Newsletter ging es um Vor- und Nachteile sowie die echten und vermeintlichen Risiken bei den „Kryptos“. Wir waren stehengeblieben beim Nachteil der Betrugsgefahren und dem (angeblich) dadurch motivierten, zunehmenden Regulierungs- und Überwachungseifer der Behörden. An dieser Stelle nehmen … Weiterlesen

Kryptowährungen – Grips schützt vor Risiken

Man sollte die Kryptowährungen weder als ultimative Lösung preisen, noch als gefährlichen Hype verdammen. Die Wahrheit liegt wie meist irgendwo dazwischen: so stimmt es schon, dass sie viele Chancen eröffnen und ebenso ist es, dass ihre Onlinebörsen regelmäßig Ziel von … Weiterlesen

Erneute Flüchtlingswelle wie 2015?

Die Alarmsignale mehren sich: Politiker wie Martin Schulz warnen ebenso vor der nächsten Flüchtlingskrise wie diverse bayrische Gemeinden, die sich in ihren Kapazitäten erschöpft sehen. Ministerpräsident Seehofer ist ebenfalls sicher: „die Migrationswelle wird weitergehen“. Rund um das Mittelmeer sind die … Weiterlesen

„Game of Thrones“, Eliten und Machtstrategien

Das Intrigen- und Mordspektakel Game of Thrones ist wohl eine der meist gesehenen Serien überhaupt. Falls Sie sie nicht kennen: stellen sie sich eine Art endlosen Hamburger G-20 Gipfel vor, nur mit Pferden, Schwertern, literweise Blut und vielen Leichen. Warum … Weiterlesen

Zinswende: Ja. Nein. Vielleicht. Mit oder ohne Crash

Der Blätterwald rauscht, munkelt und raunt immer unruhiger von der epochalen Zinswende, die nun bald kommen soll. Die Zentralbanken, allen voran die US-Fed, verkünden ja seit Jahren, dass die Leitzinsen „bald“ wieder auf Niveaus der Vorkrisenzeit von 3-4 % einpendeln … Weiterlesen