Macron oder Le Pen: wieder mal Pest oder Cholera?

Am 7. Mai steht die angeblich für Europa entscheidende Präsidentschaftswahl in Frankreich an. Emmanuel Macron, wohl jüngster Ex Wirtschaftsminister aller Zeiten und Marine Le Pen, Parteichefin mit rechtsradikalem Image, stehen zur Auswahl. Die Wahlkampfshow sieht ein wenig aus wie eine … Weiterlesen

Trump: mehr Weltpolizei denn je

Was hat Donald Trump nochmal im Wahlkampf gesagt? Egal, ist zu lang her und erinnert sich sowieso niemand mehr dran. Bleibt eben nur das dumpfe Gefühl, dass Trump nicht nur alle außenpolitischen Fehler begeht, die er seinem Vorgänger vorwarf und … Weiterlesen

Syrien: Verfassungsbeschwerde sieht Weltkriegsgefahr

Spätestens seit letzter Woche dürften die letzten Illusionen über einen „alternativen“ Präsidenten Trump geplatzt sein. Mit dem Raketenangriff auf die syrische Luftwaffe schwenkte der neue Mann im Weißen Haus wohl endgültig auf globalistische Linie ein. Dass mit den „süßen Babys“ … Weiterlesen

Finanzen: Bargeldabschaffung – die Sparkasse legt los

Die Sparkasse wird langsam aber sicher zum verlässlichen Lieferanten für beunruhigende Schlagzeilen. Zuletzt war es die Verwicklung in die HSH-Pleite, jetzt ist es der Vorstoß in Sachen Bargeldentwöhnung. Die jüngste Entscheidung der Sparkasse, auf Bargeldabhebungen Gebühren zu erheben, scheint hier … Weiterlesen

Politik: The Telegraph: EU schon immer CIA-Projekt

Nach Jahrhunderten voller Kriege und Blutvergießen kamen die europäischen Völker ab 1945 endlich zu der Einsicht, dass es nur mit Vernunft, Einigkeit und Brüderlichkeit eine lebenswerte Zukunft geben kann. Die Schrecken des gerade beendeten zweiten Weltkriegs hatten einen kollektiven Einsichtsprozess … Weiterlesen

US-Schuldenkollaps: schlechte Nachricht für Nahost

Das routinierte Weglächeln des US-Staatsschuldenturms durch Anheben der „erlaubten“ Obergrenze erfolgte vor zwei Wochen wie gehabt. Doch nur noch wenige mediale Beobachter lassen sich hiervon täuschen: insgeheim wissen mittlerweile Alle, dass der Problemlösungsdruck hinter den Kulissen auch durch diese x-te … Weiterlesen

Ultimatum an die Bilderberger: quo vadis Elitenklüngel?

Eigentlich hat sich rund um Bilderberg längst so etwas wie gediegene Langeweile eingeschlichen. Lange Jahre fand das Treffen immer auf die gleiche Weise statt, begleitet von den immer gleichen „Störenfrieden“ am Hochsicherheitszaun. Doch das diesjährige Bilderberg-Meeting, dessen Ort noch nicht … Weiterlesen

Gestern noch Verschwörungstheorie: Wikileaks-Enthüllungen zur CIA

Seit Dienstag kann rein theoretisch alle Welt zuschauen, wie aus einer Verschwörungstheorie eine Faktensammlung wird. Wikileaks vermeldet die Veröffentlichung von gehackten CIA-Geheimdokumenten, die offenlegen, dass der Geheimdienst ein global umfassendes Hacking-Programm vorantreibt, das jederzeitigen Zugriff auf so gut wie jedes … Weiterlesen

Politik: Neues vom Ende des US-Imperiums

Als Leser alternativer Medien hören Sie es wahrscheinlich schon lange rumoren: in unzähligen Artikeln und Dokus ist immer wieder die Rede von der Götterdämmerung der USA – von einem Imperium, das ganz wie Rom und andere historische Beispiele an seiner … Weiterlesen

Bundesbank: keine Sorge, die Immobilienblase ist stabil

Am Immobilienmarkt grassiert der Wahnsinn mittlerweile derart, dass selbst die Bundesbank vor den Konsequenzen dieser Scheinblüte warnt. Allerdings versucht man parallel zur alarmierenden Diagnose auch gleich die Beruhigungspille mit zu verabreichen: das Ende des Booms sei angeblich nicht absehbar. Also … Weiterlesen

Kochen in der Krise: In 4 Schritten satt bleiben

Der Frühling rückt näher und mit ihm die Gartensaison: Nicht nur Blumen und Sträucher, sondern auch Obst- und Gemüsepflanzen sind mittlerweile in vielen Gärten zu finden. Für eine ausgefeilte Krisenvorsorge ist ein vielfältiger Obst-, Gemüse- oder Kräutergarten von unschätzbarem Wert. … Weiterlesen

Finanzen: Das Gold und der nächste Fed-Crash

Vor knapp vier Monaten hatten wir einen Überblick über die alten und nach der US-Wahl neu hinzukommenden Risiken des Finanzsystems samt deren Wirkung auf den Goldpreis versucht. Vieles was „damals“ noch Spekulation war, zeichnet sich jetzt klarer ab. Vor allem … Weiterlesen

Finanzkrise: Griechenland – es geht wieder los

Wenn ein Thema lange genug die Schlagzeilen verlassen hat, könnte man meinen, es hätte sich erledigt. Und seien wir ehrlich: manch einer von uns dachte auch im Falle Griechenland, dass die Sache mittlerweile irgendwie geregelt sei. Also zumindest so effektiv … Weiterlesen

Finanzen: Die Anti-Bargeld-Landkarte: Durchblick und Weitsicht

Wie bereits mehrfach berichtet, ist Indien die jüngste Front im weltweiten Anti-Bargeld-Krieg. Sie ist bei weitem nicht die einzige, doch dieses Beispiel zeigt eindrucksvoll, welche menschlichen „Kollateralschäden“ die Anti-Bargeld-Generäle in Kauf nehmen und dass sie offenbar keine Gefangenen machen. Vor … Weiterlesen

Politik: Ist China doch „die neue Bedrohung“?

Vor zwei Wochen berichteten wir über den neuen „Anti-Chinaismus“ in der neu formierten Trump-Administration. In dieser werden künftig Leute sitzen, die China nicht nur als wirtschaftlichen Rivalen ernst nehmen, sondern gar persönliche Abneigungen gegen das Reich der Mitte pflegen. Doch … Weiterlesen

Hintergrund: Wer 2017 vom Terror verschont bleibt

Das neue Jahr war keine zwei Stunden alt, da gab es in Istanbul den ersten Anschlag mit 40 Toten.  Obwohl manche „noch viel mehr“ erwartet hatten und einige sich gar wundern, dass der „Großterror“ bislang ausbleibt, kann man nicht gerade … Weiterlesen

Politik: USA – neues Jahr, neues Feindbild

Mit den Stichworten Donald Trump und Ernüchterung kennen wir uns mittlerweile ja bestens aus. Schließlich gab es in den letzten Wochen reichlich Anlass, die Verheißungen der Trump-Fans durch ernüchternde Fakten zu zerschlagen. Besonders betroffen waren hier die Themenfelder Establishment-Sumpf und … Weiterlesen